Ihre Vorteile

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung, sowie günstigen Konditionen durch unsere volumenbedingten Einkaufskonditionen und effektiven Produktionsabläufen.

Wenn Sie Ihre Ausgangspost selbst verarbeiten, fallen erhebliche Materialkosten an. Für Papier, Tinte, Toner, Kuverts, Maschinenverschleiß, Wartung, Investitionskosten, Abschreibungen, Leasingraten für Drucker, Kuvertiermaschine, Frankiermaschine und noch einiges mehr.

Mit uns gewinnen Sie Zeit, die Sie, Ihre Kollegen und Mitarbeiter effizienter und sinnvoller nutzen, um noch erfolgreicher in Ihrem Kerngeschäft zu agieren.

Exklusiv für Neukunden: € 5,00 Startguthaben!

Hier klicken

Mit uns gewinnen Sie etwas Wertvolleres: Zeit!

Einsparungen

51% weniger Kosten durch:

  • volumenbedingte, bessere Einkaufskonditionen
  • ausgelastetete, moderne Maschinen
  • freiwerdende Personalressourcen

Zeitgewinn

Zeit ist Geld! Erlangen Sie:

  • mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft
  • schnellere Zustellung bei Ihren Adressaten
  • frühzeitigere Response auf Ihre Post

Qualität

Ihre Post verdient Aufmerksamkeit

  • Drucke in annähernder Offsetqualität
  • brilliante Farbwiedergabe
  • modernste Kuvertiertechnik

Portorabatte

Profitieren Sie vom Postspezialisten

  • Großkundenrabatte bereits ab dem ersten Brief
  • Bis zu 14,43% Portorabatt
  • Aus dem Ausland zum nationalen Tarif senden

KOSTENVERGLEICH

Bei einem angenommenen s/w-Brief mit nur einer Seite, fallen an reinen Materialkosten (Drucker, Papier, Toner/Tinte, Wartungs- und Serviceverträge, Kuvert, Strom, etc.) € 0,27 pro Brief an.

Hinzu kommen Personalkosten für das Ausdrucken, Falzen, Kuvertieren, Frankieren und Posteinliefern in Höhe von € 0,55 und das Porto für einen Standardbrief von € 0,70.

Noch nicht berücksichtigt sind Unterbrechungen und der Ärger durch Papierstaus, Kosten für eine Kuvertier- und eine Frankiermaschine. Somit kommen noch weitere Maschinen-, oder bei manueller Kuvertierung, Personalkosten hinzu.

Daher kostet Sie ein traditionell erstellter Brief inklusive Porto mindestens € 1,52.

Oben genanntes Beispiel kostet Sie bei uns lediglich € 0,148 zuzüglich € 0,599 Porto ab dem ersten Brief. Sie sparen somit über 51% Ihrer Material-, Personal- und Portokosten! Im Farbdruck sind sogar noch höhere Einsparpotentiale möglich.

Wenn Sie beispielsweise 100 Briefe pro Werktag versenden, ergibt dies eine jährliche Einsparung von € 20.098,-.

Quelle: WIK-Forschungsprojekt Nr. 341, Hybridpost 2010, Porto DPAG 2016

WICHTIGER FAKTOR: ZEIT

In vielen Unternehmen werden Mailings und Geschäftspost "nebenbei" erledigt. Das führt dazu, dass Mitarbeiter, die an sich ein anderes Aufgabengebiet haben, mit handelsüblichen Bürodruckern arbeiten.

Das kostet neben den hohen Druckkosten viel Zeit: Papier nachlegen, Staus entfernen, Tinte und Toner wechseln, stunden- oder tagelanges Falzen und Kuvertieren...

Das ist Zeit, die Ihnen verloren geht und die Sie effektiver für Ihr Kerngeschäft nutzen könnten.

Hinzu kommt, dass ein über uns durchgeführtes Mailing meist schneller bei Ihrem Adressaten eintrifft und dieser sich somit schneller mit Ihren Produkten und Dienstleistungen auseinandersetzen kann.

Auch beim Rechnungs- und Mahnungsversand erzielen Sie nachweislich kürzere Zahlungszeiten.